Gästebuch

Eintrag hinzufügen :
Zur Zeit sind 763 Einträge im Gästebuch
<<< 1 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 96 >>>
Nachrichten 177 bis 184.
Frank | |
Hallo Harald, schade das du dieses Jahr nicht auf der Intermodellbau warst, oder wir haben uns verpasst den an unserem Stand habe ich dich nicht gesehen. Das deine Modelle super sind weis ich schon lange und muss nicht den weg nach Duisburg nehmen und diese Hausmesse, na ja das verkneif ich mir lieber
Gruß Frank
www.blaulichtmodelle.de
8 April 2006 - Stadt Bad Breisig am Rhein

Kommentare der Branddirektion   Hallo Frank!
Ich habe es diesmal nicht nach Dortmund geschafft, sorry! Nächstes Jahr sehen wir uns aber sicher wieder! Die Hausmesse beim MBSK kann ich übrigens nur empfehlen!

Dirk |
Hallo Zusammen
Ich war Heute bei MBSK und habe mir Eure Fahrzeugmodelle mal angeschaut. Großes LOB. So Perfekte Modelle habe ich noch nie gesehn bin aus dem Staunen kaum raus gekommen. Macht weiter so.
Mfg Dirk
8 April 2006 - Aachen

Günther
Hausmesse? Fahrzeuge der FW Thalburg in natura sehen? Wesshalb bekommen wir Thalburg-Fans darüber nichts mit?
7 April 2006

Kommentare der Branddirektion   Anscheinend ist der letzte Newsletter nicht bei allen Thalburg-Freunden angekommen? Deshalb möchte ich auch auf diesem Wege noch einmal darauf aufmerksam machen, dass ein Teil des Fahrzeugparks der Feuerwehr Thalburg – unter anderem auch der halbfertige Teleskopmast – noch bis zum 15.04.2006 im Modellbaustudio am Kaiserberg (siehe www.m-b-s-k.de; Mülheimer Str. 149 in 47058 Duisburg) ausgestellt ist.

Dort findet derzeit eine Hausmesse statt, bei der es auch zahlreiche Modelle von Reinhard Merlau Modellbau und vielen anderen Kleinserienherstellern gibt. Diese Hausmesse ist zwar schon am kommenden Samstag wieder zu Ende, ich habe aber mit dem MBSK abgesprochen, dass die Thalburger Fahrzeuge dort noch bis zum 15.04.2006 ausgestellt bleiben. Wer Interesse daran hat, sich die Modelle anzuschauen, ist herzlich nach Duisburg eingeladen! Das MBSK hat montags, dienstags, donnerstags und freitags von 14 Uhr bis 18.30 Uhr sowie samstags von 10 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Mittwochs ist das Geschäft jedoch geschlossen!

Ansonsten hoffe ich sehr, dass die Nachricht von der Ausstellung doch schon möglichst viele Thalburg-Freunde erreicht hat? Das MBSK hat in den gängigen Fachzeitschriften auch entsprechende Anzeigen geschaltet, in denen darüber informiert wurde!

Herzliche Grüße

Harald Karutz


Marc Knehans |
Hallo,
ich war am gestern mal bei MBSK zur Hausmesse und muss ihnen mal ein dickes Lob aussprechen, ich bin schon länger von ihren Modellautos fasziniert und musste sie natürlich auch mal in Natura sehen und was ich gesehen habe war einfach spitze.
Marc Knehans
6 April 2006

Kommentare der Branddirektion   Lieber Marc Knehans!
Vielen Dank für das positive Feedback! Leider ist der Thalburger Teleskopmast zur Ausstellung nicht ganz fertig geworden. Deshalb steht er momentan nur "halb fertig" in der MBSK-Vitrine. Aber man kann ja schon sehen, wie er einmal aussehen wird... Auf dieser Homepage wird der neue TM übrigens - wenn alles gut geht - ab Ende April zu sehen sein!

Dirk Merten | |
Lieber Harald!
Gratulation zu dieser schönen Seite mit noch schöneren Modellen und der kreativen Ausgestaltung der Feuerwehr Thalburg.
Wirklich eine tolle Arbeit und dazu noch Ideengeber für mein eigenes Projekt, der fiktiven Berufsfeuerwehr Rheilburg.
Mit Interesse habe ich unter 'Aktuelles 4' Ihren Bericht über das neue Rettungsmittel gelesen. Die negativen Mutmaßungen über etwaige Falschangaben zum Bau Ihrer Modelle müssen Sie nicht traurig machen. Ich denke, die 'echte Fangemeinde' ist frei von Vorurteilen und dies überwiegt.
Die Gesellschaft kann in der heutigen Zeit wohl immer weniger Anerkennung äußern und kompensiert daher das eigene Unvermögen oder den Neid über die Talente Dritter dann eher mit Nachrede und/ oder stellt Leistungen in Frage. Daher an diese Gesellschaft ... - macht es besser!
Ich bin gerne Gast hier und kann die positive Anerkennung nur wiederholt äußern.
Viele Grüße aus dem Rheintal
Ihr
Dirk (Merten)
27 März 2006 - Lahnstein

Kommentare der Branddirektion   Lieber Dirk Merten!
Vielen Dank für diesen SEHR ermutigenden Gästebucheintrag! Und unsere Kollegen der Berufsfeuerwehr Rheilburg grüßen wir natürlich besonders herzlich! :-)

Dirk Schramm | |
Hallo,
ich kenne die Feuerwehren Nordstadt und Thalburg schon aus frühsten BFM - Tagen und war immer ein großer Fan dieser Modelle. Wenn in den Heften in der Vorschau ein neuer Artikel angekündigt wurde bekam ich 'Herzrasen' und konnte den Erscheinungstermin kaum abwarten. Leider ist es mir nie gelungen auch nur ein Modell in dieser Qualität und Bauweise herzustellen. Nach langer Enthaltsamkeit auf diesem Sektor freue ich ganz besonders auf das Buch. Das 'Herzrasen' ist wieder da! Ich hoffe das noch eine Vielzahl von Modellen der Feuerwehr Thalburg folgen.
Mit freundlichen Grüßen
D.Schramm alias Berliner112
14 März 2006 - Berlin

Benny | |
Hallo Harald, vielen Dank für Deinen Gästebucheintrag, ich würde mich sehr über eine Verlinkung auf meine Seite freuen, bis dann,
Benny
BF Köln ala Miniatur
12 März 2006 - Balingen

Fabian
Hallo,
zuerst einmal möchte ich sagen dass ich auch einer der ersten Käufer Ihres Buches sein werde, die seit längerem andauernde Aufregung um den Erscheinungstermin allerdings nicht verstehen kann. Ich habe vollstes Verständnis dafür dass ein solches Vorhaben seine Zeit braucht.
Nun etwas anderes: Ich baue z.Z. selber eine Modellfeuerwehr auf, und mich plagt eine Frage. Wie sieht der ideale Löschzug aus? Meiner Meinung nach ist die Kombi ELW,HLF,DLK,TLF,RTW äußerst günstig, aber macht es Sinn jetzt nach dem Vegfall der TLF 16/25-Norm ein zweites LF statt dem TLF einzusetzten (wie ich es bei so mancher Modell-FW schon gesehen habe)? Und wir es da in Thalburg veränderungen geben?
Viele Grüße und danke schon mal
Fabian
7 März 2006 - Bad Kissingen

Kommentare der Branddirektion   Hallo Fabian!
Na ja, soo groß ist die Aufregung glücklicherweise nun auch wieder nicht... Wie dem auch sei: Die Zusammensetzung des Löschzuges ist sicher ein spannendes Thema. In Thalburg bleibt es in den nächsten Jahren wie bisher bei folgenden Fahrzeugen: ZFW bzw. ELW, VLF, DLK, LF, RTW. Dazu kommt i. d. R. ein Ergänzungs-LF der nächstgelegenen Feuerwache, um die von der AGBF geforderte Personalstärke zu erreichen.

<<< 1 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 96 >>>